Innenraum der destinature Hütte

    Natürliches Glamping in unseren tiny houses

    Im Dorf entstehen aktuell die ersten Glamping-Hütten für unsere Gäste. Dabei bleiben wir uns natürlich treu: Umweltfreundliche Werkstoffe und das einzigartige WERKHAUS-Stecksystem lassen innovative Übernachtungsmöglichkeiten entstehen. Die Hütten sind das Ergebnis eines Entwicklungsprozesses, in den unser Designteam in Lüchow viel Zeit, Ideen und Herzblut gesteckt hat. Hergestellt werden die Hütten im Werk in Bad Bodenteich.

    Natur + Komfort = Glamping mit destinature

    Selbstverständlich bestehen unsere Hütten aus unbehandeltem, zertifizierten Holz. Die naturbelassenen Fichte-Lamellen an der Außenhaut bieten optimalen Wetterschutz und eine zusätzliche Dämmung. Darüber hinaus nutzen wir ökologische Schafwollen von isolena, um Temperaturschwankungen auszugleichen. Zudem ist die Einrichtung ist 100 Prozent nachhaltig. Klare Formen bestimmen das Bild. Große Fenster lassen Licht hinein und gewähren den Blick auf die Natur vor der Tür.

    Im Dorf findet ihr Hütten mit und ohne Sanitärbereich. Das Prinzip bleibt jedoch das gleiche: Die Hütten stehen auf einem stabilen Ständerwerk, weil sie rückstandslos zu entfernen sein sollen. Das bedeutet auch, dass wir keine Wasserleitungen legen möchten, sondern auf ein umweltfreundliches Konzept mit Trockentoiletten zurückgreifen.

    Ein starkes Stück Arbeit

    So schnell und easy wie im Zeitaffer-Video ist der Aufbau natürlich nicht. Ohne Inneneinrichtung sind gut 370 Einzelteile zusammenzufügen. Deshalb haben wir mit zwei Leuten knapp vier Stunden gebraucht. Eigentlich eine sehr gute Zeit, oder? Weitere Bilder von unseren Hütten findest du in der entsprechenden Kategorie auf dieser Webseite.

    Unser Design-Team hat jedes Detail der Hütten wieder und wieder neu durchdacht und überarbeitet, um eine komfortable und naturnahe Übernachtungsmöglichkeit zu bieten. Wahrscheinlich könnten sie dir die Vorteile dieser Hütten nachts um Zwei im Halbschlaf, ohne Kaffee, erläutern. Doch, warum probierst du es nicht selbst aus und buchst eine Übernachtung während des Pre-Openings im September und Oktober? Schau hier einfach nach, welche Termine noch zu haben sind.

    Ihr wollt mehr über die Materialien wissen, die destinature für Möbel, Wohnaccessoires und jetzt auch für unsere Glamping-Hütten verwendet? Dann schaut euch unsere Materialkunde an.

     

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.